Das "Lieserbräu" entsteht in der Bogengasse 16 im Zentrum von Spittal an der Drau. In einem historischen, neu  adaptierten Gebäude, mit imposantem Innenhof und angeschlossener Gastronomie wird die Brauerei errichtet.

Das direkt an der Lieser gebraute Bier wird nach alten Rezepturen und unter Einbeziehung der regionalen Landwirtschaft hergestellt.
Die Finanzierung erfolgt über ein Crowdfouding Projekt und präsentiert sich als Bürgerbeteiligungsmodell für regionale Brauerei-Investoren.




Im Zentrum von Spittal an der Drau, direkt am Fluss Lieser gelegen, entsteht die Brauerei.



 

 







Rechts am Bild befindet sich der legendäre Rablkeller und links entsteht die "Brauerei" 





 





Mit dieser Brauereianlage entsteht in Handarbeit, mit Zutaten aus regionaler Landwirtschaft, das "Lieserbräu"